Georg Hasler


Bücher


Camino Corona (2020)

Eine mäandernde Erzählung zu Zeiten von Corona.
Reise durch die innersten Landschaften der Protagonisten, verwoben mit den äusseren Eindrücken auf 2020 Kilometern Jakobsweg. - Im März 2020 kam es Franz vor, als hätte jemand auf den falschen Knopf gedrückt. Er wusste nicht mehr wohin mit seinen Gedanken und Gefühlen. Wandern ging noch. Zuerst im Wald. Dann auf dem Jakobsweg von seinem Geburtsort bis ans Ende der Welt. - Aufgebracht, humorvoll, philosophisch und kritisch.
ISBN 978-3-907263-04-4 edition Zeitpunkt 2020 Taschenbuch 232 Seiten

Print Schweiz Print EU eBook


Sozialrevolution! (Beitrag, 2017)

Die digitale Revolution erfordert eine Sozialrevolution.
Dreizehn renommierte Vordenker analysieren die heutige Arbeitswelt und zeigen Wege zu einem neuen Sozialsystem. Die Ideen reichen vom bedingungslosen Grundeinkommen über neue Steuermodelle bis zu Peer-to-Peer-Versicherungen. Autoren sind die Politiker Robert B. Reich und Yanis Varoufakis, die Ökonomen Erik Brynjolfsson und Michael D. Tanner, der Gewerkschafter Andrew L. Stern, die Lobbyistin Natalie Foster, der Unternehmer Georg Hasler, der Investor Albert Wenger, der Soziologe Dirk Helbing, der Neurobiologe Gerald Hüther, der Philosoph Philip Kovce sowie die Gründer Börries Hornemann und Armin Steuernagel.
ISBN 9783593506821 Campus Verlag 2017 kartoniert 209 Seiten

Print eBook Beitrag Pdf


Bütenstaubwirtschaft (2015)

Wenn Dinge zu Daten werden.
Essay zur Phänomenologie der Technik von der Steinzeit bis zu den Auswirkungen von 3D-Printern.
Wir träumen noch von der schönen alten Welt des Handwerks, wir verhalten uns brav nach den Regeln der Industrie, und wir leben tatsächlich bereits mitten im Informationszeitalter. Unsere alten Gewohnheiten, unsere aktuellen Gesetze und die gegenwärtige technische Realität passen nicht mehr zusammen.
ISBN: 978-3-737557771 epubli 2015 Taschenbuch 100 Seiten

Print Schweiz Print EU www.bluetenstaubwirtschaft.ch


Vorträge


Digitalisierung - Impulsforum Wil (2019)

Vortrag vom 8.April 2019 beim Impulsforum Wil. - Handwerk, Industrie, Digital - Eine kurz Geschichte der Digitalisierung (8:30) - Mustererkennung, dritte Phase der Digitalisierung (20:15) - Kopfarbeit wird automatisiert. Was bleibt? Worum gehts jetzt? (25:45)


Wenn Dinge zu Daten werden - (Mai 2017)

Vortrag an der WoLang Konferenz.
eine Veranstaltung des Omnibus für direkte Demokratie
omnibus.org
Alanus-Hochschule Alfter 28.5.17


Texte


Das Geschenk des Ungewissen (April 2020)

April im Coronajahr. Das stärkste und einschneidenste Erlebnis dieser Zeit, ist ein so starkes, überwältigendes Gefühl des «Nichtwissens», des Ungewissen. Wir stehen ohne Erkenntnissicherheit etwas ganz Diffusem gegenüber und können dabei üben, in diesem blinden Zustand auf neue Art zu erwachen. PDF - Text


Interview Zeitschrift Lebensqualität (2016)

Blütenstaubwirtschaft - Stefan Knobel hat mit dem Autor Georg Hasler gesprochen. PDF - Interview


Projekte


How to make a natural light monitor - (2013)

Über das Verschwinden des Feuers aus dem Licht. If you are in doubt about the quality of your monitor-backlight, it's easy to remove it and replace it by sunlight, candles or a edison light bulb. Someone says: "Maybe our thoughts take on the temperature of the light we look into." - and: "Maybe the quality of light coming from LED lamps makes us as absent-minded as staring at computer monitors." - and than he says: "Maybe all that cold light confuses our thoughts, so we miss out on the revolution."


Camino Panorama (2017)

300 Panoramas auf 2000km Jakobsweg Auf dem Camino Juli - Sept 2017 von Dijon bis Finistere. Jedes Stehenbleiben und Fotographieren war gleichzeitig einen Moment, um mit Hilfe der GPS-Satelliten den Standpunkt zu registrieren und am Ende als eine Kette von Punkten per Skript aus den Metadaten der Bilder auszulesen und auf die Karte zu übertragen. Ein einzigartiges Gefühl von selbst Vermessen. Link


Morgenmusik (2006-2013)

365 Tonaufnahmen, 100 Stundenkurze, 5 - 20 minütige Improvisationen, entstanden zwischen 2006 und 2013 jeweils werktags um 8h15 www.morgenmusik.ch


Autor


Georg Hasler

Georg Hasler (*1970) ist ursprünglich Geigenbauer und beschäftigt sich als Autor mit den Themen Wirtschaft, Digitalisierung und Kulturgeschichte. Er arbeitet als Unternehmer und Berater im ­kulturellen und sozialen Feld. Der Jakobsweg ist für ihn seit vielen Jahren eine wichtige Form der Weiterbildung. - kontakt at georghasler.ch